Gitarrenunterricht Leipzig – Jetzt mit Lernen beginnen

kostenlose Probestunde buchen

Beginne jetzt, Gitarre spielen zu lernen.

In aller Kürze:

  • Gitarrenunterricht in Leipzig Südvorstadt und Zentrum West
  • Ukulelenunterricht und E-Bassunterricht in Leipzig Südvorstadt
  • Elementare Musikpädagogik als musikalische Früherziehung in Leipziger Kitas und bei Tagesmüttern
  • Gitarrenunterricht im Rahmen der Berufsausbildung zum Sozialassistenten/in und Erzieher/in an einem Leipziger Bildungsinstitut
  • Vermietung von Gitarren (nur für unsere Schüler)

 

 

Gitarre lernen in Leipzig Südvorstadt

Unsere Gitarrenschule befindet sich in dem Hinterhof der Karl-Liebknecht-Str. 76. Direkt neben dem Café „Puschkin“ bieten wir hier Gitarrenunterricht, Ukulelenunterricht und E-Bass Unterricht an. Außerdem findest du hier auch die Musikschule „Konsonanz“.

 

Gitarre lernen in Leipzig Zentrum West

Im soziokulturellem Zentrum „Die VILLA“ in Leipzig bietet die Musikschule Klimperkoffer Gitarrenunterricht an. Die Villa ist ein Ort, an dem viele Kurse und Workshops angeboten werden. Im Erdgeschoß gibt es ein Café, in welchem du entspannt die Wartezeit verbringen kannst.

 

Privater Gitarrenunterricht – Zentral in Leipzig

Seit 2009 bieten wir privaten Gitarrenunterricht in Leipzig an und möchten unseren Schülern ein kleines musikalisches Zuhause anbieten. Es spielt dabei keine Rolle, wie alt du bist oder welche musikalischen Vorkenntnisse du auf der Gitarre oder auf anderen Instrumenten mitbringst. Auch als Linkshänder kannst du dich zum Gitarrenunterricht anmelden.

Während des Gitarrenunterrichts unterstützen wir dich dabei, ein sicheres Spielgefühl und einen individuellen Stil zu entwickeln.

Mit Kindern spielen wir vom ersten Ton an altersgerechte Stücke und gestalten mit unserer Erfahrung aus der elementaren Musikpädagogik den Gitarrenunterricht spielerisch und fördern Kreativität und Musikalität.

In den letzten Jahren gewinnt die Ukulele immer mehr Bedeutung in der Popularmusik (Hey Soul Sister – Train, Riptide – Vance Joy, Over the Rainbow – Israël Kamakawiwo’ole). Man kann sie leicht mitnehmen, sie ist einfach zu spielen und auch für Kinder sehr gut als Einstiegs – oder zusätzliches Begleitinstrument geeignet. Wir bieten dir neben dem Ukulelenunterricht auch an, die Ukulele nebenbei im Gitarrenunterricht kennenzulernen.

Wir möchten dich einladen, auszuprobieren, ob es dir (oder eurem Kind) Spaß macht, bei uns Gitarre, Ukulele oder E-Bass spielen zu lernen. Dafür hast du verschiedene Möglichkeiten zum Testen. Mehr dazu findest du auf der Seite Tarife und Preise.

 

Anfänger lernen Gitarre spielen

Wenn du startest, die Gitarre spielen zu lernen, stehst du vor der Herausforderung, deine Finger der linken und der rechten Hand auf eine nicht-alltägliche Art und Weise zu koordinieren. Wenn du als Rechtshänder spielst, greifst du mit der linken Hand die Töne auf dem Griffbrett ab, als Linkshänder spielst du genau andersherum.

Die Bewegungen, die die Finger beim Gitarrenspiel ausführen, erfordern Genauigkeit, Kraft, Beweglichkeit und Ansprechbarkeit (versuche z.B. einmal, deinen Ringfinger unabhängig vom Mittelfinger zu bewegen).

Im Gitarrenunterricht trainieren wir gemeinsam die Koordination deiner Finger, fördern die Beweglichkeit und entwickeln gezielt eine effektive Spieltechnik.

 

Spiel nach Noten und Tabulatur

Wenn du als Anfänger den Gitarrenunterricht startest oder noch keine Kenntnisse im Notenspiel hast, empfehlen wir dir, gemeinsam im Unterricht einfache Stücke in der ersten Lage nach Noten zu spielen, um ein Verständnis für grundlegende spielpraktische und musiktheoretische Zusammenhänge zu entwickeln.

Es ist mittlerweile auch sehr übliche, Stücke anhand von Tabulator zu erarbeiten.

Welche Art du bevorzugst, um dir Musikstücke auf der Gitarre zu erarbeiten, ist dir selbst überlassen. Wir unterstützen dich nach deinen Wünschen.

 

Gitarrenunterricht für Fortgeschrittene

Wenn du dein Gitarrenspiel erweitern oder vertiefen möchtest, steht dir ein erfahrener Gitarrenlehrer zur Seite. Vielleicht möchtest du dich in ein neues Genre einarbeiten oder neue Spieltechniken entwickeln.

Hier zählen wir einige Genres auf, die wir unterrichten:

  • Klassische Gitarre
  • Konzertgitarre
  • Fingerstyle
  • Jazz
  • Rock
  • Pop
  • Heavy Metal
  •  u.v.a.

 

Elementare Musikpädagogik – musikalische Früherziehung

 

Grundlegende musikalische Fähigkeiten vermittelt die elementare Musikpädagogik. Dazu gehören Rhythmusgefühl, Harmoniekenntnisse (Tonleitern, Dreiklänge), Dynamik, das Kennenlernen von Instrumenten uvm.

Wir bieten Kurse in Kitas und bei Tagesmüttern an, in denen wir spielerisch diese Fähigkeiten entwickeln.